Was ist Schulsozialarbeit?

Schulsozialarbeit ist ein eigenständiges Angebot der Jugendhilfe. Wir Schulsozialarbeiterinnen und Schulsozialarbeiter sind vor Ort, in der Schule, für Sie und Ihre Kinder da.

Wir betrachten Schülerinnen und Schüler allumfassend in allen Lebensbereichen. Wir helfen mit, dass sie ihre Schulzeit erfolgreich bewältigen und ihr Leben nach und nach selbstverantwortlich gestalten.

Dabei arbeiten wir eng mit den am Schulleben beteiligten Personen zusammen, wie Eltern, Lehrkräften und andere Institutionen. Alle Informationen werden dennoch vertraulich behandelt.

Prinzipien der Schulsozialarbeit:

  • vertraulich
  • freiwillig
  • unabhängig
  • überparteilich

Zielgruppe:

Wir sind Ansprechpartner für alle Schülerinnen und Schüler des Salier-Schulzentrums und deren Erziehungsberechtigte.

Die Schulen erhalten sozialpädagogische Beratung und Unterstützung bei der Umsetzung ihres Bildungs- und Erziehungsauftrags.

Angebote der Schulsozialarbeit: